Links

Auf dieser Seite findet ihr eine Übersicht der Menschen, ohne deren Hilfe ich vermutlich nicht so weit wäre, wie ich jetzt bin. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mal auf den Seiten von denen vorbeischauen würdet, die ich hier mit Links würdige.

Hausgeburts-Hebamme Alexa Weber

 

Hausgeburtshebamme Alexa Weber:
Diese hervorragende Hebamme hat maßgeblich dazu beigetragen, dass mein erstes Baby, „Der kleine Milchvampir“, überhaupt das Licht der Literaturwelt erblickt.
www.hebamme-alexa.de

 

BUND Freunde der Erde

BUND Rheinland-Pfalz:
Ich kenne viele, die sich in Rheinland-Pfalz stark machen für eine bessere Welt, manche davon sogar ziemlich gut. Auf jeden Fall unterstützenswert.
www.bund-rlp.de

 

Corinna Wieja

Corinna Wieja:
Sie war die erste Kinderbuchautorin, die ich kennengelernt habe, und auch diejenige, die mir Greenhorn geduldig sämtliche Fragen beantwortet hat, wofür ich ihr sehr dankbar bin.
www.corinnawieja.de

 

Grüner Sinn Verlag

GrünerSinn-Verlag:
Der Verlag, bei dem ich mich gleich nach dem ersten Telefongespräch richtig gut aufgehoben gefühlt habe.
www.veganverlag.de

 

Kräuterpension im Wald

Heidrun Quintino:
In ihrer Kräuterpension am Wald in Hanau fühle ich mich immer besonders wohl. Außerdem ist sie stets für alle Ideen offen. Gemeinsam mit ihr und Autorin Sandra McKee habe ich vor ein paar Jahren Deutschlands erste vegane Wohnzimmerlesung organisiert. Auch meine erste Lesung wird bei ihr stattfinden.
www.kraeuterpension-am-wald.de

 

ProLimno

Holger Schindler:
Der kritischste aller Testleser, auch wenn er beruflich etwas ganz anderes macht, nämlich: sich um Gewässerqualität kümmern.
www.prolimno.de

 

Jessica Koch:
Auch wenn ich inzwischen nicht mehr als Lektorin arbeite – bei ihr habe ich länger als bei jedem anderen eine Ausnahme gemacht.
jessica-koch.de

 

Ruth Frobeen

Ruth Frobeen:
Alle Bilder von mir auf dieser Webseite entstanden im April 2016 bei einer Fotosession mit dieser wunderbaren Fotografin und Märchenautorin.
www.ruthfrobeen.de

 

vfll

VFLL:
Da gibt es ganz viele nette und fähige Lektoratskolleginnen und -kollegen. Ich war in meienr Zeit als Lektorin sehr gerne Mitglied im Verband.
www.lektoren.de

 

TEXTMISSION

Kathleen Schramm:
Noch immer arbeitet sie (im Gegensatz zu mir) fleißig als Übersetzerin für Textmission (was wir zusammen kurz nach dem Studium gegründet haben), aber wenn ich sie zum gemeinsamen Brainstorming brauche, ist sie immer sofort einsatzbereit.
www.textmission.de

food watch die essensretter

foodwatch:
Die Arbeit dieser Organisation halte ich für unglaublich wichtig und unterstütze sie deshalb gerne als Mitglied.
www.foodwatch.org

 

mapsocial

Malgorzata Porzezynska:
Sie hatte mich zu Anfang meiner Autorenkarriere als eine ihrer Testpersonen für ihre Social-Media- und Marketing-Beratung auserkoren. Eine glückliche Fügung, denn auf dem aktuellen Stand war ich zu dem Zeitpunkt schon lange nicht mehr.
mapsocial.uk

 

krimi forum

Michaela Pelz:
Nicht nur zu offiziellen Anlässen fungierte sie als meine Mentorin und bereitete mich schon mal prophylaktisch auf Lesungen/Workshops mit Kindern vor, sondern sie ist auch sonst immer zur Stelle, wenn ihr „Patenkindchen“ Hilfe braucht.
www.krimi-forum.net

 

Petra Hucke:
Auf das ehrliche Feedback dieser Übersetzer-/Lektoratskollegin gebe ich besonders viel.
www.petra-hucke.de

 

Petra Plaum

Journalistin Petra Plaum:
Immer zur Stelle, wenn ich sie brauche, egal, ob beruflich oder privat.
www.petra-plaum.de

 

Sandra McKee

Sandra McKee:
Eine Weile habe ich sie nicht nur als Lektorin betreut, sondern auch ein bisschen mehr für sie gemacht. Die gemeinsame Zeit war sehr lehrreich für uns beide.
www.sandramckee.de

 

ideenfinderin

Sandra Walzer:
Der Workshop des Fräuleins Ideenfinderin zum Thema Marke bleibt im Gedächtnis – und Sandra hat maßgeblich dazu beigetragen, dass ich mein Logo und meine Farben und somit einen Teil meiner Marke gefunden habe.
www.frl-ideenfinderin.de

 

texttreff

Texttreff:
Das beste Netzwerk der Welt hat mich schon mit sehr vielen inspirierenden Frauen zusammengebracht – einige davon findet ihr auch in dieser Liste wieder.
www.texttreff.de

 

vebu

VEBU:
Mein liebstes Ehrenamt war über Jahre die Zusammenarbeit mit Chefredakteurin Silke Bott beim Lektorat des VEBU-Magazins, das inzwischen übrigens Proveg-Magazin heißt. 
vebu.de

 

Lilian Kura:
Ihr Twitter-Workshop ist dafür verantwortlich, dass ich zumindest ab und an mal mein Twitter-Account belebe.
www.textzicke.de

 

Scroll to top
UA-97123068-1