Open post

Internetmüde? Bocklos? Oder: Die fiese Sache mit der Aufmerksamkeit (plus Gewinnerverkündung)

Krank? Nein. Nur internetmüde Ich hab keinen Bock mehr. Bloggen, Präsenz zeigen in den Social Media? Bringt kurzfristige Sichtbarkeit. Wenn man dranbleibt, sicher auch langfristige. Aber will man das? Aufmerksamkeit um jeden Preis? Wie vielen Lesern ist eigentlich bewusst, wie lange das Schreiben eines gut recherchierten Blogbeitrages braucht? Schreiben, Bildersuche, SEO-Optimierung – und dann noch […]

Continue readingMore Tag
Open post
Auf der Suche nach spirituellen Kinderbüchern? Kinderbuchautorin Sandra Schindler verfasst ein Plädoyer für eine Veränderung der deutschen Verlagslandschaft hin zu einem neuen, bisher von den Publikumsverlagen nicht bedienten Genre. #spirituelleskinderbuch

Spirituelle Kinderbücher? Braucht kein Mensch, oder? (inklusive Verlosung)

Gebt doch mal spaßeshalber „spirituelle Kinderbücher“ in die Amazon-Suche ein. Und? Ja, genau: Die großen Verlage scheinen sich der Thematik komplett zu verschließen. Wie kann es sein, dass so viele Menschen angefangen haben, sich mit der Entwicklung der Seele zu beschäftigen, aber kein Publikumsverlag für Kinderliteratur etwas davon wissen will? Spirituelle Kinderbücher: Ein Trend? Von […]

Continue readingMore Tag
Open post
Auf der Suche nach einem geschlechtsneutralen, ökologischen Freundebuch? Kinderbuchautorin Sandra Schindler hat eins gefunden

Last-minute-Ostergeschenk: DAS Freundebuch für Jungs UND Mädchen

(Werbung) Kennt ihr das auch? Die Jungs rollen die Augen, wenn sie das 20. Feenbuch ihrer Klassenkameradinnen ausfüllen müssen. Und die Mädels überschlagen sich nicht gerade vor Begeisterung, wenn schon wieder ein Feuerwehr, Piraten- oder Dinobuch auf ihrem Platz liegt. Problem Rollenverteilung Klar gibts auch Mädchen, die gerne Pirat spielen. Und Jungs, die wie ihre […]

Continue readingMore Tag
Open post
Menschen, die gutes Marketing machen, sind wie Frauenärzte oder Hebammen: Sie helfen anderen.

Buchmarketing: Du willst mehr Erfolg? Sei mein Frauenarzt!

Gibt es etwas Unangenehmeres als Arztbesuche? Frauenarztbesuche ranken in meiner ganz persönlichen Unbeliebtheitsskala ziemlich weit oben. Dennoch gehe ich immer wieder gerne zum Frauenarzt. Ein Paradox? Nö. Es ist der Frauenarzt selbst, der den Besuch so angenehm macht. Warum? Weil er mir das Gefühl vermittelt, dass er mich als Mensch schätzt, weil er mich sein […]

Continue readingMore Tag
Open post
#KigastartInternational, die Reihe von Erfahrungsberichten zur Eingewöhnung aus aller Welt. Wie lief die Eingewöhnung in Kanada nach Maria Montessori. So bedürfnisorientiert, wie man erwartet? Oder eher nicht?

Einfach ins kalte Wasser geworfen – Kita-„Eingewöhnung“ im Montessori-Kinderhaus in Kanada

Kanada. So weit weg von uns. Und doch gibt es dort viele Dinge und Konzepte, die uns bekannt vorkommen. So wie Kindergärten. Aber sind zum Beispiel Montessori-Kindergärten wirklich so, wie wir das Konzept aus Deutschland kennen? Ich freue mich, meine dritte Gastautorin begrüßen zu dürfen: Susan Höntzsch berichtet euch für #KigastartInternational von ihrer Eingewöhnung in Kanada. […]

Continue readingMore Tag

Posts navigation

1 2 3 4 5 6 7
Scroll to top
UA-97123068-1