Bücherfrauen-Lesenacht beim Heidelberger Literaturherbst 2018

Die Lesenacht in der Heidelberger Buchhandlung Schöbel ist bei den Heidelberger Literaturtagen (Heidelberger Literaturherbst) DIE Veranstaltung, die man auf keinen Fall verpassen darf. Das gilt zumindest für mich und weitere 5 Autorinnen aus dem Heidelberger Raum (allesamt Mitglieder der Bücherfrauen Rhein-Neckar): Sarah Helmstorff, Juliane Sophie Kayser, Maja Linthe, Silvia Schröer und Claudia Zentgraf, denn wir lesen dort. 😉

Los geht es am 21. September 2018 um 20:00 Uhr, Plöck 56a (Eintritt: 5 EUR). Von mir gibt es mein Buch zur Kindergarteneingewöhnung (Flim Pinguin), aber auch eine Kurzgeschichte, die vor einigen Jahren entstanden ist. Sie handelt von einem dementen Bankräuber. Witzigerweise habe ich die Geschichte damals im Heidelberger Raum angesiedelt, ohne zu wissen, dass ich sie Jahre später an einem passenden Ort vortragen darf. Wenn es die Zeit zulässt, erzähle ich außerdem etwas über mein aktuelles Projekt, meinen autobiografischen, spirituellen Roman zum Thema Tod und Wiedergeburt.

Eine Übersicht über alle Veranstaltungen im Rahmen des Heidelberger Literaturherbstes findet ihr hier. Unser Event steht übrigens auf S. 12 des Flyers. Ich freu mich auf das Event!

Pinguine, Flim Pinguin und seine Freunde, im Eispalast

Bleiben wir in Kontakt?
Falls du immer unter den Ersten sein magst, die Neuigkeiten aus der Branche oder von mir erfahren, dann abonnier doch einfach meinen Newsletter. 1 x pro Monat Vorschläge für einen entspannteren, ungewöhnlicheren Alltag mit Kindern inklusive.
DSGVO-konform

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to top
UA-97123068-1