Suche
  • info(at)sandra-schindler-schreibt(dot)de
Suche Menü

Nach der Veröffentlichung

» FAQ

Was kann ich noch tun, um mit meinem Buch Geld zu verdienen?

Was kann ich noch tun, um mit meinem Buch Geld zu verdienen?

Meldet euch bei der VG Wort an. Die VG Wort ist eine Art Geldeintreibungsbehörde für Autoren. Wenn viele Menschen euer Buch in einer öffentlichen Bibliothek ausleihen, dann bekommt ihr dafür Tantiemen ausgezahlt. Euch bei der VG Wort zu registrieren, kostet nichts. Um Geld zu erhalten, müsst ihr nur dafür sorgen, eure veröffentlichten Texte regelmäßig zu melden. Autoren, Übersetzer, Herausgeber und Bearbeiter von Texten können von der Ausschüttung profitieren. Wissenschaftliche Texte können ganz leicht online über das Portal T.O.M. (Texte Online Melden) gemeldet werden. Grundsätzlich erfolgt eine Ausschüttung in vielen Bereichen jedes Jahr, teilweise sogar automatisch, wenn ihr registriert seid. Ob ihr euch als Bezugs- oder Wahrnehmungsberechtigte melden müsst, kommt auf eure Arbeit an. Für Belletristik und Kinderbücher gibt es alle drei Jahre eine Sonderverteilung Bibliothekstantieme. Schaut euch einfach mal auf der übersichtlichen Webseite der VG Wort um, da werden sicher all eure Fragen dazu beantwortet.

Übrigens können auch Online-Texte gemeldet werden. Wie das funktioniert, das verrät euch Elke Fleing hier.

%d Bloggern gefällt das: